Astrid Schneider

LAG Energie

LAG-Energie Picknick

Seit ungefähr dem Jahr 2000 arbeite Astrid bei der LAG-Energie mit. Seit 2003 ist Astrid Schneider Berliner Delegierte der Landesarbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburg (LAG-Energie Berlin-Bbg.)  zur BAG-Energie.

Die Landesarbeitsgemeinschaft Energie Berlin-Brandenburg beschäftigt sich mit den aktuellen Themen der länderübergreifenden Energiepolitik.

Besonders wichtig sind gerade die Themen:

Einen wichtigen Beschluss zum Braunkohleausstieg (siehe PDF) hat die LAG-Energie im Jahr 2012 auf der Landesdelegiertenkonferenz in Berlin eingebracht. 

02-Linie-Grün

In Berlin tut sich etwas: die Bürger engagieren sich für die Energiewende in Bürgerhand:

Berliner Energietisch und Bürger Energie Berlin unterstützen: